Typografie & Buchdruck

Satz mit Hand und Maschine

Über 500 Jahre war der Buchdruck das bestimmende Druckverfahren. Begriffe wie Winkel­haken, Schließeisen, Zurichtung, Jungfrau, Hurenkind, Leiche, Fisch und Zwiebelfisch gehörten damals zum alltäglichen Sprachgebrauch der Druckerzunft. In der Druckwerkstatt verleihen wir den Worten Gewicht und Ausdruck. Wir gestalten und drucken mit Holz- und Bleibuchstaben oder bedienen uns der Linotype Setzmaschine.

Zeiten: Sa 10–18 Uhr

Workshopleiter: Christian Klette

Spielkartenfabrik Stralsund · Ein Projekt des Jugendkunst e.V.